Berthold Beitz Cup

Am Samstag wird zusätzlich um einen Sonderpreis gesegelt, der vom Kieler Yacht Club vergeben wird: die „Großen Kreuzeryachten“ segeln im Rahmen des Rendezvous in diesem Jahr bereits zum vierten Mal um den „Berthold Beitz Cup“. Eine Silberkanne, die – so ist der Gravur zu entnehmen – Kaiser Wilhelm II. dem Kieler Yacht Club im Jahre 1914 stiftete. Traditionell erhält die Crew der siegreichen Kreuzeryacht den Wanderpreis im Rahmen der Preisverteilung – randvoll gefüllt mit bestem eisgekühlten Gin-Tonic!

Berthold Beitz-Cup / Gestiftet von Kaiser Wilhelm II 1914
Berthold Beitz-Cup Siegerehrung 2020
Berthold Beitz-Cup Siegerehrung 2020 / Mingary
image_pdf